Donau Philharmonie Wien, Manfred Müssauer